logo_volkermehl_weiss
Suche
Close this search box.
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Ayurveda trifft Klosterheilkunde / Kochen mit Heilkräutern intensiv-Seminar

27. April - 28. April

495,00€

An diesem Intensiv-Wochenende begegnen sich zwei der wichtigsten und spannendsten ganzheitlichen Heilmethoden überhaupt: 5.000 Jahre Ayurveda treffen auf 1.500 Jahre einheimische Klosterheilkunde.

Es gibt keinen besseren Platz, diese beiden Welten zu erleben, als die Kochwerkstatt. Denn jedes Wissen ist nur so viel wert, wie es sich ins praktische Leben, in unseren heutigen Alltag, übertragen lässt.

Volker hat sich bereits 2020 mit seinem Buch “Koch Dich Gesund” diesem Thema gewidmet und die Symbiose von Ayurveda und Klosterheilkunde präsentiert. Nun gibt es auch das passende live Seminar in der Kochwerkstatt, um diese beiden Methoden hautnah zu erleben!

In diesem Wochenend-Workshop tauchst du ein in uraltes Kräuterwissen und lernst einige der wirkmächtigsten Kräuter und Heilpflanzen aus beiden Welten kennen. Du lernst, wie du traditionelle Rezepte, darunter Tees, Auszüge, Sude, Wickel, Pasten und Öle, selber herstellen und anwenden kannst.

Mit großer Begeisterung für sein Thema, nimmt dich Volker mit auf eine Reise durch die Jahrtausende und dabei begegnest du einigen der größten Persönlichkeiten der Klosterheilkunde und des Ayurveda, darunter der Hl. Benedikt, Walafried Strabo, Hildegard von Bingen, Charaka und Sushruta.  Da mit dem Lorscher Arzneibuch, eines der wichtigsten Werke der Klostermedizin in Volkers Heimatstadt entstanden ist, darf auch ein Ausflug in den Lorscher Klostergarten nicht fehlen!
Natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt, gemeinsam tauchen wir ein in die Geschmackswelten des Ayurveda und der Klosterküche.

Inhalt des Seminars

  • Kurze Geschichte des Ayurveda und der europäischen Klosterheilkunde
  • Traditionelles Kräuterwissen mit Besuch des Lorscher Klostergartens
  • Die Entstehung von Krankheiten aus Sicht des Ayurveda und der Klosterheilkunde
  • Die Übertragung ganzheitliche Therapiekonzepte von damals auf die heutige Zeit
  • Die Bedeutung von Religion auf die Medizin
  • Herstellung von traditionellen Kräuter-Rezepten, wie Tees, Auszüge, Wickel, Sude und Pasten.

Teilnahmezertifikat

Kleine Gruppe, max. 8 Plätze

Termin:
27.-28. April 2024
Samstag 11-17 Uhr, Sonntag 10-15 Uhr

Kosten:
495,- EUR

Adresse:
Ayurveda Kochwerkstatt, In der Krone 7 64646 Heppenheim

Tickets

Die unten stehende Nummer beinhaltet Tickets für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Tickets kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Ticketsanzahl verändert werden.
Ayurveda trifft Klosterheilkunde
495,00
5 verfügbar

Details

Beginn:
27. April
Ende:
28. April
Eintritt:
495,00€

Veranstaltungsort

Kochschule
In der Krone 7
Heppenheim, Hessen 64646 Deutschland